Willkommen
Über mich
News 2013
News 2012
=> Wurftreffen
=> Spaziergänge
=> Tagebuch II
=> Tagebuch I
=> Galerie
=> New game
=> A,B,C und D Wurftreffen
Unvergessen - Cimberly
Der Anfang
Bild des Monats
Unvergessen - Abby
Gästebuch
Linkliste
Der Retriever
Nachdenkliches
Urlaub
Umfrage
Bücher
Hundeschule
Meine Halbgeschwister und Nichten
Kastration bei Hündinnen
 

Spaziergänge

03.01.2012
Direkt im neuen Jahr haben wir uns bei Sabine zum Spaziergang getroffen. Auch Antje mit den Mädels waren dabei. Erst sind wir noch bei Antje vorbei und die Mädels haben sich riesig gefreut sich zu sehen. Der Waldspaziergang war diesmal nicht ganz so entspannt, da es ja sehr stürmisch war und die Bäume fast unheimliche Geräusche machten. Nachdem Kim dann auch noch fast einen herunterfallenden, doch recht dicken, Ast abbekam, entschieden wir uns dann über eine Wiese zu laufen. Somit war es diesmal ein nicht so ergiebiger Spaziergang. Wir wollen uns in 14 Tagen wieder treffen, vielleicht ist das Wetter dann besser. Es war aber dennoch sehr toll bei dir, liebe Sabine.

13.11.2011
Da wir ja beim Wurftreffen nicht dabei sein konnten, habe ich mich besonders gefreut, dass Antje mit Cimberly, Abby und Charleen am Freitag bei uns waren. Leider konnte Sabine mit den Jungs nicht. Wir waren auf der Hundewiese in Dinslaken und somit konnte auch Abby ohne Leine toben, rennen und in die Gebüsche flitzen. Natürlich ging es nachher noch zu Kaffee und Kekse und Leckerchen für uns Vierbeiner nach Hause. Antje hat mir dann doch zwei Säcke Futter mitgebracht. Puh, verhungert werde ich wohl somit erstmal nicht.

10.10.2011
Letzten Freitag ging es diesmal recht früh auf zur Sabine mit ihren Jungs. Es war recht naß, aber wir Vierbeiner hatten unseren Spaß. Im Wald spazieren zu gehen ist immer toll, egal bei welchem Wetter. Antje und die Mädels waren auch da und ein Besucher-Golden-Retriever. Somit waren wir mit sieben Vierbeinern unterwegs. Torsten hatte frei und hat für die Damen ein Frühstück gezaubert. Frauchen fand das super und lecker war es auch. Danke lieber Torsten.

13.09.2011
Wir wollen euch natürlich auch vom letzten Freitag berichten, da waren wir wieder bei Antje (sie hatte kein Auto, also haben wir uns bei den Goldbachs getroffen). Sabine hat es noch eingerichtet auch mit ihren Jungs (und Besucherhund) beim Spaziergang dabei zu sein. Jedoch mußte sie auf das Quatschen und auf die Cola verzichten, Termine, Termine. Es war wie immer richtig nett und haben natürlich die Aufmerksamkeit  anderer Spaziergänger gehabt. Klar, so viele Goldis auf einmal sind schon ein Hingucker.

25.07.2011
Letzen Freitag waren wir bei Antje und den Mädels. Leider konnte Sabine und die Jungs nicht dabei sein, Sabine mußte arbeiten und zum anderen ist Cimberly läufig.
Erst waren wir wie immer relaxt spazieren und auf einer Wiese mit netten Häschen. Ok, Charleen und ich waren nur mal KURZ schauen wo die Kleinen denn so hinflitzen. Waren beim Pfiff von Frauchen aber direkt wieder zurück, wirklich :
Dann wurde natürlich noch bei Kaffee und Keks gequasselt und wir waren im Garten und haben ein Rinderohr verspeisst, mmmmh.



09.07.2011
Nein, waren wir etwa so lange schon nicht mehr zusammen spazieren? Unglaublich. Um so schöner war es für mich, dass gestern Sabine und Antje mit Charleen, Collin, Adino und Besucherhund Paila bei uns in Duisburg waren und wir auf meiner Lieblingswiese waren. Wie immer wurde ausgiebig gespielt, gerannt und natürlich gequatscht. Die Retriever Zeitung wurde ausgiebig geblättert und das Neueste ausgetauscht. Nun hoffen wir, dass wir es in 14 Tagen wieder schaffen spazieren zu gehen, vielleicht können dann wieder Cimberly und Abby auch wieder mit.
Bilder:
 
http://de.fotoalbum.eu/Hummelamira




08.05.2011
Freitag haben wir uns mal wieder zu unserem Spaziergang getroffen. Leider war dieser relativ kurz, denn Frauchen und Antje wollten noch zur Messe nach Dortmund und wollten nicht schon mit müden Füßen los. Sabine war mit den Jungs und Nachbarhund auch mit beim Spaziergang, aber nicht mit nach Dortmund. Nächstes Mal gehen wir bestimmt wieder ausgiebiger spazieren. Aber habe es dennoch genossen und bin wie wild durch die Gegend gerast.

01.04.2011
Heute waren wir bei Antje und den Mädels. Ganz besonders hat uns gefreut, dass diesmal Aaron und Cajus zu besuchen waren. Denn die beiden Jungs sind bis Samstag bei Antje und Guido da die Tochter von Haase´s heiratet. Übrigens ist Aaron so gut wie nie von Guidos Seite gewichen. Die beiden mögen sich. Auch Abby hatte eine super Beschäftigung. Sie hatte ein Loch gefunden und darin immer tiefer gebudelt. Es war wie immer ein toller Spaziergang, vor allem bei dem super Wetter. Na klar, Sabine und ihre Jungs waren auch dabei. Somit waren wir 8 Goldis Golden und haben die Wiesen und Blumen, grins, unsicher gemacht. Und wie immer ging es hinterher noch zum weiteren quatschen nach den Goldbachs auf Kaffee und Cola.















11.03.2011
Antje und Sabine waren heute mit ihren lieben Vierbeiner plus Urlaubshund bei uns und haben wieder zahlreiche Fotos gemacht. Wenn ihr unten auf den Link geht, könnt ihr euch einige Bilder ansehen und werdet feststellen, dass wir wieder sehr viel Spaß auf der Hundewiese hatten. Auch Urlaubshündin Paila, die im Moment von Sabine betreut wird, hatte richtig Spaß und konnte richtig ausgiebig rennen. Natürlich durfte die Kaffee/Cola light- runde durfte nicht fehlen. Erst nach ausgiebigen quatschen ging es dann wieder für Antje (die diesmal ihren Kofferraum voller Goldis hatte) und Sabine mit den tollen Goldis wieder nach Hause. Es ist einfach immer wieder klasse mit euch.

Bilder: http://de.fotoalbum.eu/Hummelamira


21.02.2011
Letzten Freitag ging es recht kurzfristig zu Sabine, Adino und Collin. Natürlich waren Antje und Cimberly, Abby, Charleen auch dabei. Wir haben eine lange Runde gedreht und schon mal geschaut, welche Wiesen, Felder und Wälder wir nächsten Sonntag bei unserem Wurftreffen unsicher machen können. Und ich kann euch sagen, liebe A-chen, B-chen und C-chen, es wird ne riesen Gaudi, denn Charleen und ich sahen aus wie "Sau". Na ja, ist ja eh nichts neues. Zum Glück konnten wir hinterher noch in ein Teich springen und somit waren wir zumindestens sauber, über den Geruch wollen wir nicht reden. Also, packt Handtücher ein, denn sonst dürfen wir Vierbeiner uns das neue Reich der Goldbachs sicherlich nicht ansehen. Ach, Sabine hat auf ihrer Homepage tolle Bilder eingestellt. Also, ihr Lieben, bis Sonntag dann. Wir freuen uns schon riesig aufs toben, quatschen und na ja, auf schlemmen, hihihih.

06.02.2011
Vor knapp vierzehn Tagen waren Sabine mit Adino und Collin und Antje mit Cimberly, Abby und Charleen bei uns in Duisburg und wir konnten mal wieder die Hundewiese in Dinslaken unsicher machen. Möglich war es dank Sabine, die alle fünf Goldis in ihr Auto packte. Unsere "kleine" Charleen war auf der Hundwiese einzigartig und hat keinen anderen Vierbeiner in unsere Goldis Golden Runde geduldet, grins. Nachdem unsere Frauchen dann durchgefroren waren ging es nach uns nach Hause zu den Teilchen und wir bekamen eine Kaustange. Toll, dass ihr mal wieder bei uns wart und wir freuen uns schon auf das nächste Mal, weil es einfach immer wieder viel Spaß mit euch macht.

03.12.2010
Schon nach drei Wochen haben wir es geschafft uns heute wieder zu einem Spaziergang zu treffen. Wir haben erst noch Antje, Cimerbly und Charleen abgeholt, Abby mußte leider zuhause bleiben, diesmal ist sie läufig und ab ging es zu Sabine mit ihren Jungs. Der Spaziergang durch den Wald im Schnee war richtig toll und hinterher ging es wie immer zum gemütlichen Kaffee und zum quatschen. Es war diesmal sehr lustig, es wurde viel gelacht. Liebe Sabine, es war toll bei dir. Leider hat Sabine im Moment keinen Rechner und kann ihre Homepage nicht aktualisieren. Charleen, die kleine Maus, hat dann noch ihr kurz zuvor im Wald verspeiste Leckerei (Schei.., grins) ausgekotzt, aber sonst war es super entspannend mit uns tollen Goldis Golden.
 

15.11.2010
Jetzt haben wir uns fast zwei Monate nicht zu unserem Spaziergang getroffen und letzte Woche Freitag war es wieder soweit, huurrraaa. Charleen konnte nicht mit, da sie läufig ist, aber Guido ist mir ihr eine Runde spazieren gegangen. Auch Sabine mit den zwei Jungs war dabei. Obwohl sie noch einiges zu erledigen hatte, kam sie sogar mit zur Antje zum quatschen. Charleen roch natürlich ziemlich gut, aber Sabine hatte alles im "Griff" , Dino und Collin hören halt auf Frauchen. Nur wenn Guido von der Baustelle nach oben kam, war es recht turbolent und alle Goldis wollten toben mit Guido. Hoffentlich klappt unser nächster Termin zum Spaziergang. Wir würden uns freuen.


20.09.2010
Danke, liebe Sabine, für die tollen Fotos. Frauchen hat aber erst heute Zeit gefunden die Bilder hochzuladen. Tja, warum muß sie auch wieder arbeiten gehen.




Collien schaut gespannt, was Abby da wohl finden wird?




So fühle ich mich richtig wohl, sau schmutzig.



Hier tobe ich mit meinem Freund Sam.



Nach diesem Bad waren wir zwar wieder sauber, haben aber dafür gestunken. Man kann halt nicht alles haben, grins.


Fabian hat es sich mit uns gemütlich gemacht (ganz vorne Collin, l. daneben Sam, rechts Cimberly, im Körbchen Adino, l. neben Fabian Amira Kim, r. daneben Charleen und daneben Abby).

17.09.2010
Super, heute war es mal wieder soweit. Wir haben uns bei Adino und Collin zum Spaziergang getroffen. Cimberly, Abby und Charleen waren auch da und ganz zu meiner Überraschung mein Hundewiesen-Kumpel Sam auch. Sam macht im Moment Urlaub bei den Lohmeyers und Adino und Collin.
Tja, da das Wetter ja schon recht herbstlich ist, war ein Waldspaziergang natürlich genau das richtige. Die Matschpfützen waren sehr einladent und so sahen Charleen und ich hinterher auch aus, Retriever halt. Gestunken haben wir auch, denn auf der großen Wiese gab es nette Stellen in denen man sich wälzen konnte. Zum Schluß sind wir dann noch schwimmen gegangen, so das wir nicht mehr ganz so schmutzig waren. Sabine, Antje und Frauchen haben natürlich hinterher noch Kaffee getrunken und Antje´s Homepage wieder aktiviert, hoffentlich bleibt es jetz auch so, grins. Also gibt es bei goldisgolden auch wieder was zu lesen.
Bilder von unserem Spaziergang kommen, sobald Sabine uns welche geschickt hat.




Tja, den neuen Bericht gibt es nun nicht mehr, aber ihr konntet ja Bilder sehen von unserem Spaziergang.
Letzten Freitag waren wir bei dem heißen Wetter bei Antje, Cimberly, Abby und Charleen. Wir haben nur ein kurzen Spaziergang gemacht, es war so heiß und na ja, Abby konnte ihren eigenen Ausflug mal wieder nicht lassen und mußte eh an die Leine. Bei Goldbachs im Garten war es eh schöner, die haben extra für uns Vierbeiner einen Pool. Da konnten wir uns prima abkühlen und unsere Frauchen haben was kühles und natürlich Kaffee getrunken und gequaselt haben die auch wieder. Sabine konnte mit Adino und Collin nicht kommen, die haben einen Ausflug in den Zoo gemacht.



Frauchen hatte gerade eine super netten Text geschrieben, aber nicht gespeichert. Nun ist sie müde und wird erst morgen einen neuen Schreiben, SORRY.

Bilder von unserem Hundewieseausflug sind in der Galerie aber schon hochgeladen.
amirakim.de.tl/Galerie.htm

 
Aktualisiert:
Aktualisiert:
15.04.2013 NEWS 2013klicken
Aktualisiert:
15.04.2013 Meine Halbgeschwister und Nichtenklicken
 
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=